Impatiens (Springkraut)Die Bachblüte Impatiens (dt. Springkraut) ist die Blüte, die gegen Nervosität, Ungeduld und Reizbarkeit wirkt und somit sehr gut für unruhige Menschen geeignet ist.
Impatiens gehören zur Familie der Balsaminengewächse und bilden mit etwa 900 verschiedenen Arten einen großen Teil dieser Familie.
Impatiens-Arten sind sehr häufig krautige Pflanzen. Die Laubblätter der Pflanze sind sehr einfach gehalten und die Nebenblätter fehlen komplett. Die Blüten bestehen lediglich aus einem Kreis mit fünf Staubblättern. Das besondere an den Pflanzen sind die durch Zellsaftdruck gespannten Kapselfrüchte, die bei Berührung an gewissen Nähten explosionsartig reißen und dabei ihren Samen in die Umgebung schleudern. Dieser Besonderheit verdankt die Pflanze auch ihren botanischen Namen “Impatiens”, was lateinisch für “ungeduldig” bedeutet.
Besonders effektiv ist die Bachblüte Impatiens gegen Menschen, die immer unter Zeitdruck stehen und sich über Menschen aufregen, die langsamer als sie selbst denken und handeln. Auch wenn Sie durch Ihre Ungeduld häufiger unüberlegte Entscheidungen treffen, die sich später als falsch erweisen oder wenn Sie sich nicht auf eine Sache konzentrieren können und am liebsten alles gleichzeitig erledigen, ist Impatiens die optimale Bachblüte für Sie.
Auch bei Krankheitsfällen ist Ungeduld oft sehr hinderlich, denn wenn man dem Körper nicht genügend Zeit zur Regeneration gibt, dann ist das Ergebnis meist eine noch längere oder schwerere Krankheit. Impatiens hilft bei der Entspannung und löst von Innen heraus Ruhe und Gelassenheit aus, die Sie folglich auch nach Außen ausstrahlen können.