Honeysuckle (Geißblatt)Die Bachblüte Honeysuckle (dt. Geißblatt od. Heckenkirsche) ist die sogenannte Heimwehblüte und ist dann besonders hilfreich, wenn sie sich von der Vergangenheit nicht lösen können oder Schwierigkeiten damit haben mit der Vergangenheit abzuschließen.
Häufig befinden sich unter den Blütenständen ein bis zwei Paare kleine Hochblätter. Manchmal ist der Blütenstand kopfförmig. Bei manchen Arten ist er auf wenige Blütenpaare reduziert, ganz selten auch auf eine bis drei Blüten. Die Blüten stehen über Deckblättern, die miteinander verwachsen sind und häufig die Fruchtknoten umhüllen können.

Die Bachblüte Honeysuckle ist besonders hilfreich, wenn Sie möchten, dass alles so wie früher ist und sie unter Abschiedsschmerz oder Heimweh leiden. Anzeichen dafür sind beispielsweise, wenn Sie in Gesprächen mit Mitmenschen immer wieder auf die Vergangenheit zurückkommen. Honeysuckle ist auch schmerzlindernd, wenn Sie den Verlust eines geliebten Menschen zu beklagen haben.
Auch wenn Sie aus der Gegenwart flüchten, indem Sie in übermäßigen Mengen Alkohol zu sich nehmen oder wenn Sie sich wünschen in der Vergangenheit zu leben und die Gegenwart dadurch stark vernachlässigen. In all diesen Fällen können sie mit der Bachblüte Honeysuckle neue Kraft schöpfen und klarere und strukturiertere Gedanken fassen, ohne in der Vergangenheit gefangen zu sein.